Herzlich willkommen

 

Intimhygiene. Pflege. Tipps.

Füsse waschen

Sauberkeit ist das Wichtigste, damit Sie sich schön und sicher fühlen können. Obwohl Frauen alles über die sorgfältige Pflege und Hygiene des weiblichen Körpers wissen sollten, wird dieses Thema nur selten besprochen. Hier sind einige Tipps, wie sie sich so frisch und sicher fühlen können, dass Sie den ganzen Tag strahlen – auch in Ihren privaten Augenblicken.
 

Intimhygiene. Inhaltsstoffe.

Da die Gesundheit des Intimbereichs von einem empfindlichen Gleichgewicht abhängig ist, ist es sehr wichtig, für die Reinigung Stoffe zu verwenden, die genau auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers abgestimmt sind. Stark aromatische Seife kann zu Reizungen führen, und einige Reinigungsmittel können möglicherweise Allergien und noch größere Probleme verursachen. Triclosan z.B. ist in den USA in einer breiten Palette von Produkten enthalten, in Europa ist die Verwendung jedoch Beschränkungen unterworfen. Die Amerikanische Arzneimittelbehörde fand heraus, dass Triclosan mit gesundheitlichen Langzeitproblemen wie reduzierter Resistenz gegen Bakterien in Zusammenhang steht. Der Kauf von Reinigungsprodukten fällt leichter, wenn man weiß, was man nicht haben will.
 
Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein Produkt für Sie richtig ist, ist es immer am besten, eines zu wählen, das genau auf den Zweck zugeschnitten ist, für den Sie es verwenden wollen. Wenn Sie ein Körperpeeling für das Gesicht verwenden, kann dies Ihre Gesichtshaut austrocknen. Genauso kann die Verwendung von Gesichtsseife im Intimbereich unangenehme Folgen haben. Der pH-Wert des Intimbereichs ist saurer als der pH der restlichen Haut und verändert sich im Laufe des Menstruationszyklus. Qualitativ hochwertige Intimreiniger tragen dieser Tatsache Rechnung. Man sollte jedoch eines nicht vergessen: Wenn Sie finden, dass ein neues Produkt nicht gut für Sie ist, verwenden Sie es nicht weiter – Ihr Körper weiß ganz genau, was gut für ihn ist. 

  • Intimhygiene. Reinigung.
  • Intimhygiene. Alles mit Maß.
  • Intimhygiene. Intimobjekte reinigen.

Sie haben Fragen, Anregungen, Ideen, Kritik?
Wir freuen uns, wenn Sie uns direkt kontaktieren (service@gynial.com).

Weitere Inhalte zum Thema

 

Bitte beachten Sie: Diese Ratschläge müssen nicht unbedingt auch auf Ihren Fall zutreffen. Bei spezifischen Fragen zu Ihrer Gesundheit wenden Sie sich bitte immer an Ihren Arzt oder Apotheker.
Quelle: Intimina, www.intimina.com, Stand der Information: Mai 2013

  • Auf Facebook teilen
  • Google+ teilen
  •  
  •  
     
ialuxid Logo INTIMINA Logo balance activ Logo Gynial Logo

Gynial GmbH

1170 Wien, Hernalser Gürtel 1
Telefon: +43 (0)1 890 14 54
Fax: +43 (0)1 890 14 54 - 15
Mail: info@gynial.com
Gesellschaft m.b.H
UID: ATU64718906
FN 288416 t, Handelsgericht Wien
Kammer: Wirtschaftskammer Wien
Positive SSL Siegel
Gynial Online Shop Bezahlmethoden